Donnerstag, 13. Dezember 2012

Lektion 3: Eli, das Schlimmste Priester aller Zeiten?


Lektion 3: Eli, das Schlimmste Priester aller Zeiten?
 
Diskussion Starter: Was ist das Schlimmste, was Sie jemals von einem Pfarrer oder Priester zu tun habe gehört?

Wir hören von Pastoren und Priester tun eine Menge Dinge, die sie nicht sollte, stehlen Geld von der Kirche zu missbrauchen Kinder. Diese Dinge sollten nie getan werden, vor allem von jemandem, der sie dienen Gott, indem er ein Pastor oder Priester sagt.

Der Priester in unserer Geschichte noch gar nichts so schlecht, wie Kinder mißbrauchen, aber er war nicht jemand, den Sie als Ihren Pastor hätten.

Sie erinnern sich, dass wir über Hannah und darüber, wie schlecht sie wollte ein Kind gelesen.

Bibelstudium: Lesen Sie 1 Samuel 1:9-17.

Was ist falsch Annahme führt Eli über Hannah machen? (Dass sie betrunken statt zu beten ist.)

Und wenn Hannah ihm erzählt, wie traurig sie ist und dass sie betete, hat Eli entschuldigen oder sie fragen, was ist los? (No.)

Was macht er? (Er sagt, er hofft, Gott gewährt ihr Gebet.)

Für mich, diese Art von Klängen, wie er will nur sie loszuwerden, anstatt wirklich helfen sie mit ihrem Problem. Es ist wie er sagt, "Nun, ich hoffe, Gott gewährt eurem Gebet, was es war. Kein weggehen. "

Das ist nicht ein sehr guter Pfarrer Hannah ist es? Aber das wirklich Schlimme Eli macht als nächstes kommt.

Lesen Sie 1 Samuel 2:12-35.

Was ist los, was hat Eli tun?

Wenn Sie der Oberpriester waren und Ihre Kinder waren Priester unter Ihnen, aber sie wurden betrogen Menschen und nutzt sie, was würden Sie tun? Möchten Sie nur auf sie schreien wie Eli tat?

Was Eli getan haben sollte ist das Feuer seine beiden Söhne, und lass sie nicht Priester mehr sein, da sie nicht auf ihn hören wollte. Aber anstatt, lassen Eli seine Kinder tun, was sie wollte, statt Eli tun, was Gott wollte, und was die beiden Söhne zu stoppen. Eli wählte seine Söhne Gottes.

Lassen Sie mich Ihnen eine Frage stellen: Haben Sie jemals eine Person über Gott erwählt? Hast du jemals etwas, dass ein anderes du tun wolltest getan, obwohl wusste, dass du Gott würde nicht wollen, dass Sie es zu tun?

Haben Sie jemals das Gefühl, wie Sie mit jemandem über die falschen Dinge sie tun sollten reden, aber dann nicht, weil Sie nicht wollen, dass sie sauer auf dich?

Das ist, was Eli tat. Er wollte nicht seine Söhne zu bekommen ihn verrückt, wenn er ihn entlassen, so dass er einfach immer ließ sie tun, was sie wollten. Er entschied sich für ein gutes Verhältnis zu seinen Söhnen, anstatt eine gute Beziehung zu Gott haben.

Wenn Sie jemals jemand anderes über Gott gewählt haben, oder etwas falsch gemacht, nur weil jemand anderes wollte, dass du daran, dass Gott Eli gab eine Menge Chancen. Gott hat nicht bestrafen Eli sofort. Er warnte ihn zuerst.

Und Gott gibt uns eine Menge Chancen zu. Nur weil wir bis vor durcheinander, bedeutet nicht, dass wir nicht aufhören können und tun Dinge richtig von nun an. Wenn Eli diese Chance ergriffen hatte, und beschloss, das Richtige zu tun, wäre alles in Ordnung gewesen. Er hätte gehalten ist Priester und Gott würde nicht ihn und seine Familie so bestraft worden. Aber Eli hat nicht die Chancen Gott gab ihm. Wir können. Wir können jederzeit ändern und entscheiden, von diesem Moment an immer wählen Gott zuerst, und tun, was er uns zu tun, anstatt andere Menschen und was sie von uns will.



Samuel, der Prophet
Lektion 3: Eli, der Worst Priest Ever?

Diskussion Starter: Was ist das Schlimmste, was Sie jemals von einem Pfarrer oder Priester zu tun habe gehört?


Der Priester in unserer Geschichte noch gar nichts so schlecht, wie einige Geistliche Menschen, aber er war nicht jemand, den Sie als Ihren Pastor hätten.


Bibelstudium: Lesen Sie 1 Samuel 1:9-17.


Was ist falsch Annahme führt Eli über Hannah machen?


Und wenn Hannah ihm erzählt, wie traurig sie ist und dass sie betete, hat Eli entschuldigen oder sie fragen, was ist los?


Was macht er?


Das ist nicht ein sehr guter Pfarrer Hannah ist es? Aber das wirklich Schlimme Eli macht als nächstes kommt.


Lesen Sie 1 Samuel 2:12-35.


Was ist los, was hat Eli tun?


Wenn Sie der Oberpriester waren und Ihre Kinder waren Priester unter Ihnen, aber sie wurden betrogen Menschen und nutzt sie, was würden Sie tun? Möchten Sie nur auf sie schreien wie Eli tat?


Was sollte Eli getan haben?

Aber anstatt, lassen Eli seinen ________________ tun, was sie wollte, statt Eli tun, was ___________ wollte und dass die beiden Söhne zu stoppen. Eli wählte _________________ über ___________.


Haben Sie jemals eine Person über Gott erwählt?


In welcher Weise könnte jemand wählen Sie eine Person über Gott?


Wenn Sie jemals jemand anderes über Gott gewählt haben, oder etwas falsch gemacht, nur weil jemand anderes wollte, dass du daran, dass Gott Eli _____________________________ gab. Gott hat nicht bestrafen Eli sofort. Er warnte ihn zuerst.


Und Gott gibt uns eine Menge Chancen zu. Nur weil wir bis vor durcheinander, bedeutet nicht, dass wir nicht aufhören können und tun Dinge richtig von nun an. Wenn Eli diese Chance ergriffen hatte, und beschloss, das Richtige zu tun, wäre alles in Ordnung gewesen. Er hätte gehalten ist Priester und Gott würde nicht ihn und seine Familie so bestraft worden. Aber Eli hat nicht die Chancen Gott gab ihm. Wir ________. Wir können immer __________________ und von diesem Moment an immer wählen Gott ________________, und tun, was er uns zu tun, anstatt andere Menschen und was sie von uns tun will entscheiden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen