Dienstag, 4. Dezember 2012

Lektion 15: Hiob


Lektion 15: Hiob

Bibelstudium: Hat jemand eine Idee, wenn Hiob lebte? Welche Zeit der Bibel war es? Wir denken, Hiob lebte irgendwann während der Zeit der Genesis. Nach der Sintflut und wahrscheinlich nach dem Turmbau zu Babel.

Lesen Hiob 1:1-7.

Warum Satan gekommen, um sich vor den Herrn? Warum antwortet er Gottes Fragen? Satan ist immer noch unter der Autorität Gottes. Er hat zu kommen, wenn Gott ruft, und er hat zu antworten, wenn Gott fragt.

Wer ist Satan? Satan war Luzifer, einer der drei Erzengel. Die drei Erzengel sind Gabriel, der Chef Boten Engel ist. Er ist derjenige, der Daniel im Alten Testament und Sacharja sprach über die Geburt von Johannes dem Täufer und Maria und Joseph über die Geburt von Jesus im Neuen Testament. Er kann auf andere Menschen in der Bibel gesprochen haben, aber das sind die Zeiten, er benannt. Michael, der zweite Erzengel, ist der Chef Krieger Engel. Wenn wir über geistliche Kampfführung und Schutzengel, Michael und seine Teilung der Engel sind, die wir reden reden. Luzifer, der Satan wurde, war der Chef Musiker in Heaven. Wir hören von den Chören der Engel und der schönen Gottesdienst, im Himmel auftritt. Luzifer war der Chorleiter. Aber aus irgendeinem Grund bekam er müde, Gott zu verehren und entschied, dass er die Menschen um ihn anzubeten wollte. Er und seine Engel versucht, Gott zu stürzen. Es hat nicht funktioniert. Stattdessen stürzen Gott, es war Luzifer, wurde aus dem Himmel geworfen.

Und jetzt was Lucifer zu tun den ganzen Tag lang, seit er aus Lenken des Chores gefeuert? Er versucht, seine Rache gegen Gott austricksen Menschen, Gottes Schöpfung, Gottes Kinder, in Sünde gegen Gott und verriet ihm zu bekommen.

Lesen Hiob 1:8.
Warum bringt Gott up Hiob? Wie ist Gott denn hier? Er ist Prahlerei. Gott ist stolz Hiob, weil Satan hat keine Hiob bekommen, um gegen Gott zu wenden.

Lesen Hiob 1:9-11.

Was ist Satan tun Sie hier? Er ist eine Herausforderung Gottes. Er sagt, dass Hiob nur Gott treu, weil Hiob hat es leicht im Leben. Dinge laufen gut für ihn. Es ist leicht zu Gott in den guten Zeiten verehren. So Satan fordert Gott und sagt, dass er Hiob zu bekommen, gegen Gott zu wenden, wenn Hiob hat einige Schwierigkeiten.

Lesen Hiob 1:12.

Warum lässt Gott die Herausforderung einverstanden? Gott weiß, dass unser Glaube manchmal getestet werden muss. Wir müssen unseren Glauben zu testen. Denn wenn ich durch ein wenig Mühe gehen kann und immer noch Gott treu bleiben, dann ist das Training, das macht es einfacher für mich treu zu bleiben, wenn eine große Schwierigkeiten kommen wird.

Lesen Hiob 1:13-22.

Hiob den Test bestanden!

Lesen Hiob 2:1-3.
Hören auf Gott prahlen am Hiob wieder. Ich frage mich, wie oft Gott auf uns zu prahlen bekommt. Haben Sie die Tests? Haben Sie der Versuchung zu widerstehen? Wenn ja, Gott ist stolz auf dich und prahlt gegen Satan wegen dir.

Lesen Hiob 2:4-5.
Satan beenden, nachdem verlockenden Hiob einmal? Sagt er: "Oh, gut, ich konnte ihn nicht so, ich gebe bis zu erraten."? Nein, er geht weiter. Satan will nicht aufgeben. Er hält verführt uns, und wir haben zu halten widerstehen. Es ist ein ständiger Kampf.

Lesen Hiob 2:6-10.

Hiob bestanden den Test wieder! Er wusste nicht, was er sagte sündigen.

Lesen Hiob von 2.11 bis 03.26 Uhr ..
Was Hiob hier sagen? Was will er war geschehen? Er sagte, er wünschte, er tot waren. Er wünschte, er wäre nie geboren oder dass er bei der Geburt gestorben.

Aber ich dachte, dass es sagte, dass Hiob nicht, was er sagte sündigen. Wie kann er sagen, er wünscht, er wäre tot? Es ist nicht eine Sünde, wollen wir tot waren. Es ist eine Sünde, Selbstmord zu begehen. Aber es ist nicht falsch zu glauben, dass das Leben saugt zu einem bestimmten Zeitpunkt. Es ist nicht falsch sein, traurig und frustriert wie Hiob war. Manchmal bekommen wir die Idee, dass Christen, glücklich zu sein die ganze Zeit haben. Aber wir tun es nicht. Das ist fake. Schlimme Dinge passieren, und wir können nicht erwarten, glücklich zu sein über diese Dinge werden. Es ist okay, gestört werden.
Lesen Hiob 4:1-8.

Was ist Eliphas sagen? Warum er glaube, dass diese schlechten Dinge sind Hiob los? Er denkt Hiob muss gesündigt haben, und das ist, warum schlimme Dinge passiert sind. Gott straft ihn.

Aber ist das, was passiert? Ist Gott bestrafen Hiob? Ist das, warum die schlechten Dinge sind passiert mit ihm? Nein, es ist passiert, weil Satan will Hiob sin machen, nicht weil Hiob ist für bereits sündigen bestraft wird.

Hat Hiob wissen, warum diese schlimme Dinge passiert sind? Nein, er weiß nichts über die Gespräche zwischen Gott und Satan.

So dass der Rest der Geschichte geht ungefähr so: Hiobs Freunde sagen ihm, dass er gesündigt und Hiob sagt er nicht, aber er weiß nicht, warum Gott lassen solche Dinge passieren.

Lesen Hiob 38.

Warum lässt Gott bitten Hiob all diese Fragen? Was ist der Sinn? Hiob wollte wissen, warum Gott lässt alles schlechte Sachen mit ihm geschehen. Jetzt fragt Gott Hiob all diese Fragen zu Hiob, dass er nicht immer alles verstehen, was Gott tut zeigen. Hiob wird nicht immer in der Lage sein zu verstehen, warum Dinge passieren. Wir werden nicht immer in der Lage sein zu verstehen, warum Dinge passieren.

Lesen Hiob 42:7.

Was hat Eliphas und die anderen Freunde sagen, dass das nicht richtig? Sie sagten, dass Gott machte schlechte Dinge Hiob passieren, weil Hiob gesündigt hatte, das war nicht wahr.
Lesen Hiob 42:8-17.

Wenn all die schlechten Dinge zu Hiob passiert, sagte er, dass er wünschte, er hätte nie geboren oder dass er bei der Geburt gestorben. Glaubst du, Hiob hätte das gleiche gesagt, wenn Gott ihn gesegnet wieder? Als seine neue Kinder geboren wurden? Natürlich nicht!

Hiob war frustriert und deprimiert über die Probleme, die er mit und wurde zu Recht. Aber das Tolle an Gott ist, dass es immer Hoffnung. Wenn wir durch eine harte Zeit im Leben gehst, auch wenn es so rau wie Hiob hatte es ist, können wir vertrauen uns Gott durch sie zu bringen und uns in bessere Zeiten. Wenn die Dinge schlecht sind, können wir glauben, dass Gott sie besser zu machen.


 Erstellt

Lektion 15: Hiob

Bible Study: Wann Hiob leben?


Lesen Hiob 1:1-7.


Warum Satan gekommen, um sich vor den Herrn? Warum antwortet er Gottes Fragen?


Wer ist Satan?


Was bedeutet Satan jetzt tun?


Lesen Hiob 1:8.

Warum bringt Gott up Hiob? Wie ist Gott denn hier?


Lesen Hiob 1:9-11.


Was ist Satan tun Sie hier?


Lesen Hiob 1:12.


Warum lässt Gott die Herausforderung einverstanden?


Lesen Hiob 1:13-22.


Hiob _________________________________________________________________________!
Lesen Hiob 2:1-3.

Hören auf Gott prahlen am Hiob wieder. Ich frage mich, wie oft Gott auf uns zu prahlen bekommt. Haben Sie die Tests? Haben Sie der Versuchung zu widerstehen? Wenn ja, Gott ist stolz auf dich und prahlt gegen Satan wegen dir.


Lesen Hiob 2:4-5.

Satan beenden, nachdem verlockenden Hiob einmal? Sagt er: "Oh, gut, ich konnte ihn nicht so, ich gebe bis zu erraten."?


Lesen Hiob von 2.06 Uhr bis 03.26 Uhr.

Was Hiob hier sagen? Was will er war geschehen?


Aber ich dachte, dass es sagte, dass Hiob nicht, was er sagte sündigen. Wie kann er sagen, er wünscht, er wäre tot.

Lesen Hiob 4:1-8.


Was ist Eliphas sagen? Warum er glaube, dass diese schlechten Dinge sind Hiob los?


Aber ist das, was passiert? Ist Gott bestrafen Hiob? Ist das, warum die schlechten Dinge sind passiert mit ihm?


Hat Hiob wissen, warum diese schlimme Dinge passiert sind


So dass der Rest der Geschichte geht ungefähr so: Hiobs Freunde sagen ihm, dass er gesündigt und Hiob sagt er nicht, aber er weiß nicht, warum Gott lassen solche Dinge passieren.


Lesen Hiob 38.
Warum lässt Gott bitten Hiob all diese Fragen? Was ist der Sinn?


Lesen Hiob 42:7.


Was hat Eliphas und die anderen Freunde sagen, dass das nicht richtig?


Lesen Hiob 42:8-17.


Wenn all die schlechten Dinge zu Hiob passiert, sagte er, dass er wünschte, er hätte nie geboren oder dass er bei der Geburt gestorben. Glaubst du, Hiob hätte das gleiche gesagt jetzt?


Was kann man aus dem Buch Hiob lernen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen